Samstag, 18. März 2017

{Aufräumwut}

Guten Morgen!

Ich habe gerade mal wieder in meinem Bücherregal gewütet und einige Bücher aussortiert, weil ich nach reiflicher Überlegung zu dem Schluss kam, dass ich viele der Werke, die auf meinem SUB vor sich hin dümpeln eigentlich nie lesen werde.
Bücher, wie Gesamtwerke und Reclam-Hefte werde ich allerdings noch behalten, denn vielleicht überkommt mich irgendwann die unbändige Lust einen Klassiker zu lesen. Im Moment nehmen diese Bücher auf meinem SUB aber nur Platz weg und machen ihn unendlich lang.
Wer schaut schon gern auf seine Leseliste und denkt sich: Wie viele Leben soll ich darauf denn verwenden? Denn in Diesem werde ich es wohl nie schaffen, meinen SUB abzuarbeiten, geschweige denn überhaupt mal auf ein realistisches Maß zu reduzieren...


Geht es einigen von euch wenigstens auch so?
Räumt ihr auf eurem SUB auf? Oder schreibt gar nicht alle Bücher, die ihr besitzt drauf?

Habt ein schönes Wochenende!

Eure Lilja 😊

Kommentare:

  1. Dein SUB ist ja echt geschrumpft! Ich mach das auch immer wieder und entrümple regelmässig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, so komme ich ja auch ständig zu neuen Büchern... Ist also gar nicht so gut, wenn du ausmistest... xD

      Löschen
    2. Ich hätte noch vier Einkaufstaschen voller ausgemisteter Bücher - kannste haben ;)

      Löschen
    3. Schickste mir ne Liste/ Fotos?? *-*

      Löschen
    4. Ich werde Fotos machen, Liste machen dauert zu lange :/

      Löschen